So können Sie es sich bei uns gut gehen lassen...

Wir lassen unseren Gästen die Freiheit, Natur nach ihren individuellen Wünschen zu erleben. Diesen Weg gehen wir auch bei unseren Übernachtungsmöglichkeiten. Sie haben die Übernachtungswahl: Vom klassischen Matratzenlager, über die weitläufigen Zeltplätze für mehr als 1.500 Camper, modernen Doppelzimmern im Allgäuer Stil, bis hin zu unserem urigen Hüttendorf, bieten wir Ihnen eine einmalige Atmosphäre, in welcher Sie Ihren Aufenthalt genießen können. Verpflegt werden Sie auf Wunsch mit frischen Speisen aus der Region – so kommt auch das kulinarische Wohlbefinden sicher nicht zu kurz.

Unsere Unterkünfte und Verpflegung

Das Hüttendorf

Das einzigartige Ambiente schafft Gemeinschaft und Gemütlichkeit, für Jung und Alt gleichermaßen.
Unser Dorf für maximal 106 Personen besteht aus …

  • sechs urigen Hütten (beheizbar und für jeweils bis zu 9 Personen) mit Gemeinschaftssanitäranlagen
  • fünf Matratzenlagern (für je 7 bis 11 Personen) mit Gemeinschaftssanitäranlagen
  • einer Betreuerhütte mit eigener Dusche/WC (für 5 Personen)
  • zwei Betreuerzimmern mit eigener Dusche/WC

Übernachtungskosten:
95,00 € pro Hütte / Nacht
85,00 € pro Lager/Nacht 
50,00 € pro Vierbettzimmer/Nacht
60,00 € pro Betreuerhütte/Nacht 

Bei nur 1 Übernachtung berechnen wir einen
Kurzbelegerzuschlag von 5,00 €/ Person.

Unsere Doppelzimmer

Ausgestattet im typischen Bauernhausmobiliar bewahren wir in unseren acht Doppelzimmern den authentischen und urgemütlichen Charme des Allgäus. Die Zimmer verfügen jeweils über ein modernes Bad mit Dusche und WC sowie einen Fernseher. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden. Alle Zimmer liegen im ersten Stock des Gästehauses und sind mittels eines Stegs direkt mit dem Tagungshaus verbunden.

Kosten:
50,00 € pro Doppelzimmer / Nacht
35,00 € pro Einzelzimmer / Nacht

Unsere Zeltplätze

Ein bisschen Abenteuer gefällig? Auf drei weitläufigen, getrennt voneinander liegenden Zeltplätzen können kleinere und größere Gruppen ihre Lager aufschlagen. Auch die komplette Vermietung des Geländes für Großzeltlager mit bis zu 1500 Personen ist bei uns möglich.

Kosten:
abhängig von der Gruppengröße und Altersklasse ab 3,00 € pro Person / Nacht

So schmeckt die Region

Da wir den Nachhaltigkeitsgedanken auch bei der Verpflegung unserer Gäste berücksichtigen, verköstigen wir Sie zum Frühstück, Mittag- und Abendessen, mit frischen, saisonalen und regionalen Speisen, Wasser sowie naturtrüben Bio-Apfelsaft aus der eigenen Produktion! Gerne bieten wir Ihnen für Ausflüge auch herzhafte Lunchpakete an.

Wir beziehen unsere Lebensmittel von lokalen Anbietern. So kommen unsere Milch- und Molkereiprodukte vom Demeterhof Fleck, Müsli, Kaffee, Brotaufstriche und vieles mehr von Rapunzel Naturkost, unsere Backwaren von der Bäckerei Sonntag und der Bäckerei Landerer in Legau und unser Gemüse vorzugsweise aus dem eigenen Garten. Unser Fleisch und unsere Wurst beziehen wir von der lokalen Bauernmetzgerei Illerwinkel.

Unsere Gäste können wir erst ab einer Gruppengröße von mind. 20 Personen verpflegen. Kleinere Gruppen können wir nur dann bewirten, wenn zeitgleich eine andere Gruppe auf dem Gelände versorgt wird. Bitte fragen Sie gerne an!

Für unsere Gruppen, die selber kochen möchten, gibt es die Möglichkeit einer Selbstverpflegung. Außerdem bieten wir nach Wunsch auch das Programm »Kochen ohne Strom«, Grillevents oder kleine Caterings für Seminare an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

UMWELTSTATION UNTERALLGÄU

Haid 20
87764 Legau

Telefon: 08330 9 33 77
Fax: 08330 9 33 78
E-Mail: umweltstation@bildungszentrum-unterallgaeu.de

Bürozeiten, zu denen wir telefonisch und vor Ort erreichbar sind:
Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten der Rezeption:
Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 10:00 Uhr und 17:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 9:00 bis 10:00 Uhr

Besichtigungen sind nach vorheriger Anmeldung an folgenden Tagen möglich:
Sonntag Nachmittag 15 Uhr
Mittwoch Abend 18 Uhr

Für den Check-In am Wochenende können Sie mit unseren Hausmeistern telefonisch Kontakt aufnehmen:

Partner der Umweltstation